Chinesische Milliardär zahlt $614,000 Für Pacific Bluefin-Thunfisch auf Fisch Neujahrs Auktion


Ein chinesischer Milliardär, Kiyoshi Kimura, hat verbracht 72 Millionen Yen oder $614,000 für eine Pacific Rotem Thun mit einem Gewicht von 212 kg oder 467 Pfund auf Fischauktion Neujahrs in Tokio am Tsukiji Fischmarkt stattfand, Reuters berichtet,.

Kimura ist der Präsident der Kiyomura Corp, die das beliebte Sushizanmai Restaurantkette besitzt und Fischauktionen zum sechsten Mal in Folge gewinnen werden. Er bezahlte 14 Millionen Yen für einen Fisch versteigert 2016 und 155 Millionen Yen für eine erfolgreiche Fischauktion in 2013.

Chinesische Milliardär zahlt $614,000 Für Pacific Bluefin-Thunfisch



Der Thunfisch Kimura gekauft wurde vor der Küste von Nord-Japan gefangen.

Der Tsukiji-Fischmarkt in Tokio ist der größte Fischmarkt der Welt, und kann verlegt anderswo werden, da die Regierung einen Weg durch sie zu machen plant, die Annäherung an Tokio zu erleichtern 2020 Olympia.

Ökologische Bedenken zu der vorgeschlagenen neuen Standort haben Verzögerung wurde verursacht die 80-jährige Markt verlagern, und die Verzögerung ist die Schaffung Sorge zu mehreren Fischhändler, die nicht wissen, wie wegen der bevorstehenden Umzug zu gehen.



Der Markt wurde zuerst verlagert werden vorgeschlagen 15 Jahre zuvor, aber dies ist noch in dem Moment durchgeführt werden. Die Regierung ist besorgt, dass die vorgeschlagene neue Website toxisch und Umweltbelastungen auslösen könnte, da eine Gasanlage, dort zu sein verwendet vor.

inzwischen, den Pazifischen Roten Thun auf dem Fischmarkt gefangen und versteigert steht vor Überfischung Anliegen und Erhaltung Befürworter fordern, dass der Fisch aus der Fischerei für eine Reihe von Jahren eingespart werden, ihre Bevölkerung zu ermöglichen, sich erholen.

“This tuna is being fished at rates up to three times higher than scientists say is sustainable,” said Amanda Nickson, Direktor für globale Thunfisch Erhaltung im The Pew Charitable Trusts. Der Rote Thun ist als der König von Sushi in Asien und vielen anderen Teilen der Welt angesehen.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *