Fiat Chrysler ruft über 1 Millionen Ram Pickup Trucks durch defekte Software


Das Management von Fiat Chrysler hat beschlossen, mehr als eine Million Ram Pickup-Trucks zu erinnern, durch defekte Software. Die Ankündigung wurde am Freitag gemacht und Korrektur Update auf der fehlerhaften Software beginnt Ende Juni. Es wird für alle betroffenen Fahrzeuge frei.

Die Auburn Hills Autooffenbart, dass, wenn ein schwerer Schlag ist an der Unterseite des Aufnehmers Ram wirkt, seine Computermodule ist ausgetrickst zu denken, dass ein Sensor zu arbeiten aufgehört hat, Die Seiten-Airbags und Sicherheitsgurte dadurch Deaktivierung. Dieser Fehler hat zu zwei Unfällen geführt, zwei Verletzungen und ein Toter. Drehen des Fahrzeugs aus und dann einschalten jedoch wieder korrigiert Fehler der Software, bis es wieder auftritt.

Über eine Million Ram Pickup-Trucks werden allein in den USA zurückgerufen werden und 216,007 andere in Kanada. ein anderer 21,668 wird in Mexiko erinnert und dann 21,530 von den globalen Märkten. Die Ram Pickup-Fahrzeuge durch diesen Strom Rückruf betroffen sind Ram 1500 und 2500 von 2013 nach 2016 Modell und Ram 3500 von 2014 nach 2016 Modelle.

Ausgehend von Ende Juni, betroffenen Kunden kontaktiert und benachrichtigt werden, wenn ihre eigenen Fahrzeuge für Software-Update kommen könnte. Das Computermodul Neuprogrammierung erforderlich ist, weil es die sofortige Bereitstellung von Seiten-Airbags und Sicherheitsgurte während Auswirkungen aktivieren würde.

„Pretensioners reduzieren Sicherheitsgurt schlaff während Auswirkungen, wodurch die Vorwärtsbewegung des Kopfes des Insassen und Torso,“Fiat Chrysler enthüllt. In einem Fall, in dem die Software versagt, eine Warnleuchte auf dem Armaturenbrett beleuchtet, woraufhin die Fehler beider Airbags und Sicherheitsgurte.

Der Autohersteller freiwillig auf diesen Rückruf zu berücksichtigen, dass die National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) bestraft es $105 Millionen 2015 wegen Nichteinhaltung zu berichten technische Probleme identifiziert 11 Millionen Fahrzeuge. Und es war wieder ein $70 Fein wegen Nichtumsetzung der NHTSA über Gewährleistungsansprüche benachrichtigen, Verbraucherbeschwerden und Unfälle zu Fahrzeug Problemen im Zusammenhang.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *