Damenbekleidung Kette, Die Limited, Alles auf den Schließen 250 Retail Stores bundesweit


Die Limited, ein Frauen-Bekleidung und Modekette, offenbart es in allen Unternehmen heruntergefahren wird seine 250 physischen Einzelhandelsgeschäfte in den USA, nach a Bericht aus Washington Post. Die Damenmode Einzelhandelsgeschäft hat diese Offenlegung auf ihrer Website und schrieb die Entscheidung, sinkende Umsätze und die Menschen Vorliebe für Online-Shopping.

Während die physischen Einzelhandelsgeschäfte des Unternehmens wird für gut geschlossen werden, Kunden können immer noch ihre Bestellungen online auf der Website des Speicher legen. Die Einzelhandelsgeschäfte werden nach unten ziehen ihre Vorhänge am Sonntag mit fast 4,000 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz in den Prozess zu verlieren.

Die Limited ist im Besitz von Sun Capital Partners, und es wurde festgestellt, in 1963 von Leslie H. Wexner. Der Speicher bestückte nur die Kleider der Frauen und es wuchs schnell in eine dominante Modegeschäft für Frauen damals. Der Besitzer ging voran Express zu etablieren, Eine andere Frauenbekleidungsgeschäft zu trendiger Kleidung gewidmet, und dann Struktur, für Herrenbekleidung und Mode Zubehör.



The-Limitierte-Fashion-Shop

Wexner ging auf andere Unternehmen zu schaffen, die ihre Spuren hinterlassen bis Ende der 90er Jahre.

Business-Analysten die Schuld der veralteten Geschäftsmodell Limited für seine Leiden. Analysten sagen, das Geschäft hat die Erwartungen der modischen Frauen nicht gerecht geworden, die durch den aktuellen Geschmack und Marotten gekennzeichnet schnelle und preiswerte Kleidung zu bevorzugen weiterhin.



Aber Die Limited ist nicht das einzige Geschäft US-Einzelhandel schreckliche wirtschaftliche Schläge in der letzten Zeit gelitten haben.

Sports Authority, ein Sport Shop, heruntergefahren sein Geschäft letzte und geschlossen über 460 Filialen in den USA. Eine Reihe von anderen, wie American Apparel, PacSun, und Aéropostale entschied sich für Bankrott 2016 als eine Möglichkeit, sich von überwältigenden Schulden angesichts der schlechten Geschäft zu schützen.

inzwischen, Macy ist vor kurzem bekannt, dass es erwägt, einige Geschäfte heruntergefahren, um Betriebskosten zu senken, während 10,000 Mitarbeiter könnten ihren Arbeitsplatz verlieren.

Wexner verkauft The Limited 2007, but the company is still the parent company to Bath & Body Works and Victoria’s Secret which he had acquired in 1982 für $1 Million.


Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *